Mit Weihnachtskarten helfen!

Das Weihnachtsfest naht mit großen Schritten. Grüßen Sie Ihre Familie, Freunde oder Geschäftspartner mit den Weihnachtskarten des Düsseldorfer Kinderschutzbundes. Dabei tun Sie noch Gutes, denn der Reinerlös aus dem Kartenverkauf fließt in unsere Kinderschutzarbeit.
Sie haben die Wahl zwischen den drei Motiven „Lebkuchenherz“, „Familie“ oder „Nikolausstrumpf“. Vorder- und Rückseite der Klappkarten im Postkartenformat sind bedruckt, der Innenteil ist frei für Ihre persönlichen Weihnachtsgrüße.

Die Karten (incl. Umschläge) sind erhältlich zum Einzelpreis von 1,50 Euro (inkl. Umschlag). Das komplette Set mit allen drei Motiven gibt es zum Sonderpreis von 4 Euro. Hier finden Sie das Bestellformular, das Sie uns per Post, Fax oder Mail zusenden können.

 

Vorderseite:                                                                                          Rückseite:

 

Herz-1Herz-2

 

 

Strumpf-1

Strumpf-2

 

 

 

Fam-1Fam-2

Benefiz-Potpourri im „Theater an der Kö“

DSC_0842Fast 400 Menschen kamen zum krönenden Abschluß unseres 50. Jubiläums im Theater an der Kö. Nach dem Bühnenprogramm mit Musik, Kabarett und vielen wertschätzenden Worten für unsere Kinderschutzarbeit feierten wir mit vielen alten und neuen Weggefährten.

Verleihung des Gütesiegels BLAUER ELEFANT

Im Rahmen des Weltkindertagfestes am 18.09.2015 bekommt das „Haus für Kinder“ das Siegel BLAUER ELEFANT® vom Bundesverband des Deutschen Kinderschutzbundes verliehen.
Dieses Qualitätssiegel erhalten ausschließlich Einrichtungen, die nachweislich gemäß eines einheitlichen Konzepts arbeiten. Das Konzept wurde vom Bundesverband des Deutschen Kinderschutzbundes entwickelt und gilt als zukunftsweisend für die Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland.Logo Blauer Elefant gr

Für Mitmenschlichkeit und gegen Ausgrenzung

Düsseldorf setzt ein Zeichen für Mitmenschlichkeit und gegen Ausgrenzung!

dsez

… Kinderarmut grenzt aus! Sie können Kinder wieder in die Mitte holen, Kindern durch Kleinigkeiten vermitteln, dass sie dabei sind, dass sie am Leben teilnehmen und nicht immer nur anderen dabei zusehen.

Ausstellungseröffnung „Du hast Recht(e)!“ im Weiterbildungszentrum

Im Anschluss an den Weltkindertag wurde am Montag, den 14.09. die Ausstellung „Du hast Recht(e)!“ im Foyer des Weiterbildungszentrums der VHS am Bertha-von Suttner-Platz 1 eröffnet. Noch bis zum 27. September zeigen wir die preisgekrönten Plakate zum Thema „Kindheit ist kein Kinderspiel“.

Während dieser Zeit führen wir an vier Vormittagen  Schülergruppen durch die Ausstellung und testen ihr Wissen über die Kinderrechte mit Hilfe des Kinderrechte-Quizrades. Aber auch ohne Führung lohnt es, die Bilder anzuschauen und sich berühren zu lassen.

Sehen Sie auch den Bericht auf center.tv zur Einweihung der U-Bahn.