In diesen herausfordernden Zeiten…

kämpfen natürlich auch die gemeinnützigen Vereine. Auch der Kinderschutzbund Düsseldorf ist von Spenden abhängig – und gerade jetzt ist unsere Unterstützung für die Düsseldorfer Familien sehr wichtig. Umso mehr freuen wir uns über die Aktion https://www.lions-edition.de bei der der #LionsClubDüsseldorfKönigsallee uns als Spendenziel ausgewählt hat. Bei dieser Aktion werden Werke des Künstlers #OttoPiene verkauft – je verkauftem Exemplar werden 500 € an das vom Käufer gewählte Spendenprojekt gespendet. Wir freuen uns sehr über die Initiative!

„Unschlagbar?“ 20 Jahre Recht des Kindes auf gewaltfreie Erziehung, noch kein durchschlagender Erfolg – eine Zwischenbilanz

Im Jahre 2000 hat der Deutsche Bundestag das Gesetz zur Ächtung der Gewalt in Paragraph 1631 Abs. 2 des Bürgerlichen Gesetzbuches verabschiedet.

In zwei Jahrzehnten ist viel geschehen, um Kindern und Jugendlichen ein gewaltfreies Aufwachsen zu ermöglichen. Zugleich sehen wir, dass auch nach zwanzig Jahren Kinder und Jugendliche Gewalt erleben und gleichzeitig Gewalt in Erziehungsverhältnissen bagatellisiert wird. „„Unschlagbar?“ 20 Jahre Recht des Kindes auf gewaltfreie Erziehung, noch kein durchschlagender Erfolg – eine Zwischenbilanz“ weiterlesen

Unser neuer Schirmherr

Michael Becker, Intendant der Tonhalle Michael Becker, der Intendant und künstlerische Geschäftsführer der Tonhalle, hat für dieses Jahr die Schirmherrschaft des Kinderschutzbundes Düsseldorf übernommen. 

Dr. Hauke Duckwitz und Christine Linzenich vom Vorstand freuen sich: „2020 – da ist für uns richtig Musik drin! Mit der Tonhalle erreichen wir viele Düsseldorferinnen und Düsseldorfer und insbesondere viele Familien. Michael Becker ist ein inspirierender Botschafter mit tollen Ideen für eine gemeinsame Kinderschutzarbeit“.

Foto: Susanne Diesner