WDR 5 „Neugier genügt“ berichtet über unsere Kampagne „Sprich mit mir“

Hört einfach rein:

https://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/neugier-genuegt/feature-wenn-eltern-viel-aufs-handy-starren-100.html

Das Smartphone gehört mittlerweile genauso selbstverständlich zu unserem Alltag wie der Hausschlüssel oder die EC-Karte. Wir benutzen diese Hilfsmittel, ohne besonders darüber nachzudenken. Nur: Gerade das Handy hindert uns zunehmend daran, im Alltag persönlich miteinander zu sprechen.

Besonders bei Kindern hat das fatale Folgen: Werden Kleinstkinder nicht in ausreichendem Maße von ihren Bezugspersonen direkt angesprochen, kommt es z.B. zu Verhaltensauffälligkeiten oder auch Sprachstörungen.